Posts tagged ‘Oberhausen’

November 20, 2015

Termine, Termine

von federfunken

Sie möchten sehen, wer hinter „Schreibcoaching Federfunken“ steckt, einen unmittelbaren Eindruck von mir und meiner Tätigkeit gewinnen und mich auch persönlich kennenlernen? In den kommenden Wochen gibt es dazu im Rahmen von Buchmessen, Lesungen und Events mehrere Gelegenheiten:

Am 28. und 29. November 2015, also dem ersten Adventswochenende, bin ich mit einem Stand auf der „Buch Berlin – die neue Berliner Buchmesse“ im Logenhaus, Emster Straße 12 – 13, 10719 Berlin vertreten: http://www.buchmesse-berlin.com/
Wie immer biete ich kostenloses Instant Coaching für Texte bis maximal 3 Seiten an. Gerne können Sie aber auch „einfach nur so“ vorbeischauen, in meinen Veröffentlichungen stöbern und Ihre Fragen und Projekte mit mir besprechen. Sie finden mich im Goethesaal, Stand 77.

Zudem werde ich auf der Buch Berlin am 28. November von 16.00 bis 16.30 Uhr auf der Lesebühne 2 meine Jugend-Ballett-Romane „Feuertanz“ und „Fegefeuer“ vorstellen.

Am 6. Dezember 2015 lese ich um 17 Uhr im RuhrKUNSTort Duisburg (Fabrikstraße 23, 47119 Duisburg-Ruhrort) aus meinen Jugend-Ballett-Romanen „Feuertanz“ und „Fegefeuer“. Der Eintritt ist frei(willig).
Selbstverständlich wird es nach der Lesung und in den Pausen auch Gelegenheiten für Gespräche geben …

Am 11., 12. und 13. Dezember bin ich im von „Namore´s Nadelkunst“ gestalteten Weihnachtszimmer auf dem Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt „Printenbuhrg“ in der Niebuhrg in Oberhausen (Theater an der Niebuhrg, Niebuhrstraße 61, 46049 Oberhausen), um gemeinsam mit einigen Autorenkollegen unsere Texte zu präsentieren:

Am 11. Dezember werde ich nachmittags im Rahmen der „Crime Time“ aus meinem Jugend-Ballett-Roman „Feuertanz“ lesen. Am 12. und 13. Dezember lese ich aus dem Märchenbuch „Goldene Märchen aus dem Schloss“, das ich mit herausgegeben habe. Zudem bin ich an allen drei Tagen durchgängig auf der Printenbuhrg anwesend und biete zudem Instant Coaching an. Eine schöne Gelegenheit also, um in der lauschigen, anheimelnden Atmosphäre des Weihnachtszimmers bei Tee und Plätzchen beisammen zu sitzen und über das Schreiben, meine Tätigkeit und vielleicht auch Ihr konkretes Schreibprojekt zu plaudern …

Am Donnerstag, den 17. Dezember präsentiere ich im Rahmen der Quartalslesung – einer Gemeinschaftslesung von mehreren Autoren – im Café Mocca Nova in Mühlheim an der Ruhr (Löhberg 16, 45468 Mühlheim an der Ruhr) meine Schauergeschichte „Senta“. Auch hier wird es nach der Lesung sicherlich reichlich Gelegenheit geben, um sich bei einem persönlichen Gespräch kennenzulernen und Fragen zu beantworten.

Gern können Sie sich über das unten stehende Formular voranmelden, um einen konkreten Termin zu vereinbaren und so sicherzustellen, dass ich Sie erwarte und genügend Zeit für Sie einplane. Aber auch über spontane Besucher freue ich mich jederzeit!

Advertisements